Jagd

Jagen in Mecklenburg-Vorpommern

Erleben Sie eine weite, ruhige Landschaft mit großen Seen und wildreichen Wäldern.

Rehwild, viel Schwarzwild sowie Damwild und Rotwild kommen in vielen Revieren in unterschiedlicher Intensität vor.

Gehen Sie mit unserem Koch, welcher ein erfahrener Jäger ist, auf die Pirsch. Es bieten sich viele interessante Jagdmöglichkeiten.

Unsere Apartments sind gepflegt, großzügig geschnitten und haben einen hohen Standard.

Da sie über 2 - 4 Schlafzimmer verfügen, bietet sich die Möglichkeit, Freunde oder Familienmitglieder, die nicht an der Jagd teilnehmen möchten, kostenfrei unterzubringen.

Preise für die Unterbringung:

Pro Nacht 90,00 € (Apartment für max. 4 Personen)
Pro Nacht 130,00 € (Apartment für max. 6 Personen)

 

Bockjagd

Im Mai, wenn die Moorwiesen blühen und das Rehwild seine Sommereinstände bezieht, bieten wir Ihnen unvergessliche Jagdtage auf kapitale Böcke.

Schwarzwild

Sauen sind ganzjährig bejagbar. Rotten von 10 bis 40 Stück Schwarzwild lassen sich wirkungsvoll an den riesigen Mais- oder Rapsschlägen aufspüren. Pirschen Sie auf einen kapitalen Keiler.

Wildgänse

bejagbar von November bis Januar.


Jagdkosten:

Bock 150,00 €

Kahlwild 40,00 €

Sauen bis 35 kg frei, Keiler nach Absprache.

Rotwild ständiges Wechselwild. Abschuss, wenn frei nach Absprache.

Wildbret kann günstig erworben werden.


Unser Restaurant, der Neuendorfkrug, bietet Ihnen gehobene Gastronomie, ideal zum Entspannen nach der Jagd.


Für Buchungen klicken Sie bitte hier.